Aktuell(3) PHP(7) Service(9)

Formmailer 1.6

Formmailer 1.6


Der Formmailer wurde nun auch an Bootstrap 4 angepasst.

Info

Autor: Arne | 30.03.2018

Upload 1.0 Bootstrap

Upload 1.0 Bootstrap


Das Upload Script läuft jetzt in der Version, wo es weiter entwickelt werden kann.

Info

Autor: Arne | 20.03.2018

Formmailer 1.6

Formmailer 1.6


Neu eMails blocken
vordefinierte eMailadressen, der lokale Teil und der Domänenteil können jetzt gezielt gesperrt werden

Info

Autor: Arne | 13.10.2017

Formmailer 1.5.2 Bootstrap

Formmailer 1.5.2 Bootstrap


Neu Notify
Fehlermeldungen und Informationen werden nun in einer Box angezeigt.

Info

Autor: Arne | 09.09.2017

Formmailer 1.5.1 Bootstrap

Formmailer 1.5.1 Bootstrap


Update Captcha Code
Der Captcha Code arbeitet nun auch unter PHP 7.

Neu Textfeld erweitern
Das Eingabetextfeld erweitert sich automatsich bei einer längeren Eingabe mit.

Info

Autor: Arne | 31.07.2017

Formmailer 1.5 Bootstrap

Formmailer 1.5 Bootstrap


Formmailer v1.5 Bootstrap wurde extra für Bootstrap entwickelt.
Er baut auf seinen Vorgänger Formmailer v1.5 auf.

Neu Formmailer
Es stehen nun 2 Layouts zur Wahl.

Neu Admin
17. Bootstrap Eingabe
Input-Groups: ein Symbol vor dem Eingabefeld
Form-Groups: das gewohnte Eingabefeld

18. Bootstrap Raster
4 Raster stehen zur Wahl.
Der Formmailer ist so aufgebaut, dass er immer mittig angezeigt wird.

19. Bootstrap Outline-Offset
Hier kann man die Rastergröße (links - mitte - rechts) einstellen.

Info

Autor: Arne | 23.04.2017

Passwortschutz

Passwortschutz


Erstelle mit PHP schnell und einfach einen Passwortschutz für Ordner/Verzeichnisse. Lade die Datei passwortschutz.zip herunter und entpacke sie. Kopiere die passwortschutz.php, z.B. per FTP, in einen Ordner/Verzeichnis, der/das geschützt werden soll. Generiere nun Name:Passwort. Die Dateien .htaccess und .htpasswd werden angelegt. Das Passwort wird in der .htpasswd verschlüsselt gespeichert. Der Ordner ist ab jetzt vor fremden Zugriff geschützt. Wird auf eine geschützte Datei oder Ordner/Verzeichnis zugegriffen, wird der Besucher in einem kleinen Fenster aufgefordert, Name:Passwort einzugeben.

Info

Autor: Arne | 26.04.2016