Arne seine Homepage | PHP Schnipsel | Passwortschutz
Passwortschutz
Erstelle mit PHP schnell und einfach einen Passwortschutz für Ordner/Verzeichnisse. Lade die Datei passwortschutz.zip herunter und entpacke sie. Kopiere die passwortschutz.php, z.B. per FTP, in einen Ordner/Verzeichnis, der/das geschützt werden soll. Generiere nun Name:Passwort. Die Dateien .htaccess und .htpasswd werden angelegt. Das Passwort wird in der .htpasswd verschlüsselt gespeichert. Der Ordner ist ab jetzt vor fremden Zugriff geschützt. Wird auf eine geschützte Datei oder Ordner/Verzeichnis zugegriffen, wird der Besucher in einem kleinen Fenster aufgefordert, Name:Passwort einzugeben.
Wichtig: Die Datei passwortschutz.php muß am Ende aus Ordner/Verzeichnis vom Server gelöscht werden!



26.04.2016
Nutzt Du Bootstrap?







Quaiser
22.04.2018 | 12:35 Uhr

Hallo habe eben die PHP entpackt und in den Ordner der geschützt werden soll . Nun wie muss Password generieren ? Ich bekomme das leider nicht auf die Kette obwohl ich das schon mal von dir hatte vor mehreren Jahren nur weiß ich das Password nicht mehr kann man das rauß bekommen ?
Mit freundlichen Güßen
D.Quaiser
Arne
22.04.2018 | 12:53 Uhr

Hallo Quaiser,
das Passwort bekommst du so nicht mehr raus. Es wird ja verschlüsselt gespeichert.
Entweder kopierst du die Passwortschutzdatei in den zu schützenden Ordner und gibst Name und Passwort ein, dann wird die alte .htaccess und .htpasswd Datei überschrieben, oder du löschst die .htaccess und .htpasswd Datei per ftp vom Server und erstellst ein neues Passwort.

MfG Arne

Kommentar schreiben

max. 1000 Zeichen
0 Zeichen | 0 Wörter
Summe aus den Zahlen

Top