Passwortschutz [htaccess]

Um einen Verzeichnisschutz mit Benutzername und Passwortabfrage zu realisieren, muß in dem Verzeichnis, dass geschützt werden soll, zwei Dateien enthalten. Die erste Datei heißt '.htaccess', und die zweite Datei '.htpasswd'. Beim Aufrufen öffnet sich ein Popup-Fenster im Browser, das nach einem Benutzernamen sowie einem Passwort fragt. In der Datei '.htpasswd' steht der Benutzername sowie das Passwort getrennt mit einem Doppelpunkt. Das Passwort wird verschlüsselt darin gespeichert.
Passwort
Benutzername

Kommentar schreiben

Name
Kommentar

Bewertung
Summe 4 + 2 =

Top